nach oben

Natürlich, ökologisch, beständig – Hölzer für Ausbau und Sanierung aus dem Holzfachmarkt Schmidtkonz

Holz wird aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften als Werkstoff besonders geschätzt. Bei Ihrem Holzhandel Schmidtkonz in Arberg in Mittelfranken führen wir ein umfangreiches Sortiment an Hölzern für den Ausbau oder die Sanierung Ihres Hauses.

Wählen Sie bei uns aus einem breiten Sortiment an Schnittholz, Bauholz, Fassadenholz und konstruktiven Platten. Schnittholz aus dem Holzhandel Schmidtkonz ist getrocknet und verarbeitungsfertig in verschiedenen Sortierungen erhältlich. Wir führen sowohl besäumtes als auch unbesäumtes Schnittholz. Als Holzhandel finden Sie bei uns alle Arten an Bauholz: Glattkantbretter, Rahmenholz, Brettschichtholz (BSH), Konstruktionsvollholz (KVH) und Balkonprofile. Unser Bauholz ist als getrocknete Ware in bester Qualität vorrätig.
Konstruktive Platten liefern wir in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Zwecke: von OSB-Platten für den Holzhausbau oder Innenausbau über Verlegeplatten bis hin zu Sperrholz.

Holz ist der ideale Werkstoff für eine kostensparende Niedrigenergie-Bauweise. Mit Fassadenholz aus dem Holzhandel Schmidtkonz wählen Sie ein Produkt für eine nachhaltige und individuelle Fassadengestaltung. Zahlreiche geeignete Profile für den Außenbereich in verschiedenen Oberflächenstrukturen und Veredlungen stehen zur Auswahl.

Bei Ihrem Holzhandel Schmidtkonz erhalten Sie ausschließlich zertifizierte Holzarten, überwiegend europäische Nadel- und Laubhölzer wie Fichte, Kiefer, Lärche und Douglasie, bevorzugt aus der Region. Überzeugen Sie sich von der edlen Anmut unserer Hölzer, deren Langelebigkeit und Beständigkeit. Alle Hölzer und Holzplatten sind in verschiedenen Ausführungen und Längen lieferbar. Auf Wunsch übernimmt unser Team für Sie den milimetergenauen Zuschnitt.

Das Sortiment des Holzhandels Schmidtkonz in Arberg umfasst:

  • Schnittholz/Rohholz
  • Bauholz (Glattkantbretter, Rahmenholz, BSH, KVH, Balkonprofile)
  • Konstruktive Platten (OSB-Platten, Verlegeplatten, Sperrholz)
  • Fassadenholz

Hausfassade machen: am besten zusammen mit anderen Außenarbeiten

2017_GI_178534567_Holz-Fassade_MS_02.jpg

Steigende Heizkosten bereiten immer mehr Hauseigentümern Sorgen. Grund dafür ist meist eine unzureichende Fassaden-Dämmung. Außerdem dringen Kälte und Nässe durch Wandrisse und undichte Fenster ins Haus. Wer ein angenehm ...
mehr